Aktuelle Ausstellungen

Einzel- und Gemeinschaftsausstellungen

________________

Zugvögel auf der Durchreise

Gemeinschaftsausstellung

im

UNESCO-Weltnaturerbe Wattenmeer Besucherzentrum Wilhelmshaven

Vernissage

Sonntag, 30. September 2018 11:30 Uhr

Ausstellungsdauer: 30. 9. bis 11.11.2018

 

Dachgalerie des UNESCO- Weltnaturerbe Wattenmeer Besucherzentrums

Südstrand 110 b5, 26382 Wihelmshaven

www.wattenmeer-besucherzentrum.de

 
Die Kunstausstellung des Wattenmeer Besucherzentrums zu den
10. Zugvogeltagen präsentiert erstmals neben den Zugvögeln auch
die für sie überlebenswichtigen Landschaftsräume zwischen Land
und Meer. Wasser, Watt und Salzwiesen. Für bekannte Binnen- und
Buten-Wilhelmshavener war der Wattenraum an der deutschen
Nordseeküste schon immer ein besonderes Faszinosum. Ob in der
feinen, auf braunem Rohleinen aufgetragenen Wiedergabe einer
Halligkante eines Jens-Peter Tschuschke, dem von Licht und Farbe
durchfluteten Moment eines Bernd Nöhre oder dem schnellen, fast
durchgepeitschten Auftrag eines mäandrierenden Priels von And-
reas Magnus Janssen, das Verstehen dieser einmaligen Landschaft
ist allen gemeinsam. Buko Königshoff weiß um die spiegelnde Far-
bigkeit im feuchten Schlick eines Wattenbodens. Der frühere
Kunsterzieher Georg Emil Baumann aus den 30er Jahren des letz-
ten Jahrhunderts liebte die Brüchigkeit der Abbruchkanten am
heute nicht mehr existierenden Rüstringer Groden. Für ihn waren
sie eine stete Mahnung an die menschliche Vergänglichkeit. Insge-
samt 13 Künstler und Künstlerinnen werden in der Ausstellung mit
Arbeiten von Zugvögeln und Landschaften vertreten sein.

 

 

 

An dieser Stelle werden Sie laufend über aktuelle Ausstellungen informiert.

___________________________________